Wir bedanken uns bei all jenen, die uns die letzten Jahre unterstützt haben. Egal ob mit Berichterstattung oder in dem sie bei uns Mitglied waren! 


"Gute Unterhaltung mit Pierre M. Krause" auf SWR

Wir waren als Überraschungsgast in der Sendung "Gute Unterhaltung" mit Pierre M. Krause und Sonja Kraus sowie Ralph Caspers in Baden Baden. Das fertige Produkt findet ihr in der ARD Mediathek unter
https://www.ardmediathek.de/video/gute-unterhaltung-mit-pierre-m-krause/gute-tiere-mit-ralph-caspers-und-sonya-kraus/swr/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzE5NDA3MDQ
Ganz lieben Dank an dibido.tv, dass wir dabei sein durften. 

Mannheimer Morgen zu Besuch bei uns im Training

Der Mannheimer Morgen vertreten durch seinen Redakteur Moritz Vogt kam zu uns zu Besuch und hat im Selbstversuch Hobby Horsing getestet. Was dabei herauskam und wie es ihm erging könnt ihr nachlesen auf 
https://www.mannheimer-morgen.de/leben/machen_artikel,-selbstversuche-hobby-horsing-in-altrip-reiten-auf-dem-steckenpferd-als-sport-_arid,2125938.html

Mannheimer Morgen über unseren Auftritt

Video Artikel der Rheinpfalz

YouTube

Inhalte von YouTube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an YouTube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Wir waren dabei!

Am Rosenmontag waren wir beim Altriper Faschingsumzug dabei und haben unseren Verein, TuS Altrip, tatkräftig unterstützt. Unter dem Motto "Ahoi, Ahoi, hier kommt die PONI-zei" gingen wir als berittene Polizei verkleidet, die komplette Strecke ab und verteilten jede Menge Süßigkeiten und Konfetti.

Vielen Dank für die Unterstützung an alle Eltern, die ihre Kinder teils aus über 60km nach Altrip gebracht haben; danke an die Gemeinde Altrip und die KGW, dass wir dabei sein durften und ein MEGA Danke an die besten Kids der Welt!

Turniererfahrungen

Ein schöner Artikel über unser Turnier im November auf der Seite von Main Hobbyhorse https://www.main-steckenpferd.de/2-platz-beim-cup-der-goldenen-moehre-2022/

Verein des Monats

Mit 2.347 Stimmen hat der TuS Altrip den zweiten Platz bei der Abstimmung für den Verein des Monats Juli 2022 erreicht und gewinnt 1.000 Euro vom Gewinnsparverein der Sparda-Bank Südwest! 

In einer online Preisverleihung nahm Sandra Elena Unger, Abteilungsleiterin der Leichtathletik beim TuS Altrip, dankend und strahlend den 2. Platz und damit 1000.- der Plattform „vereinsleben.de“ entgegen. 

Zusammen mit dem Gewinnsparverein der Sparda Bank Rheinland-Pfalz/Saarland, vertreten durch Andreas Manthe, sowie Frank Storck als Vertreter des Sportbundes Rheinland-Pfalz, wurden die Preise verliehen. Platz 1 belegte der FC Merzalben mit einem Vorsprung von 2300 Stimmen. 

Das Geld soll nun für Trikots sowie neue Sprunghindernisse eingesetzt werden und kommt damit auch direkt dem Verein und dem Sportleben zugute!

Auch nach der Abstimmung könnt ihr uns unterstützen. Besucht unsere Seite https://www.vereinsleben.de/vereine/tus-altrip und werdet Fan oder Mitglied unserer Seite!


Die Rheinpfalz Volontärin Elena Bruckner spendierte uns eine ganze Seite und hat Hobby Horsing im Selbstversuch getestet. Lieben Dank Elena, dass du bei uns warst! Du bist uns immer Willkommen!

Sandra in der Zeit 

Anne Ackermann hat Sandra im ihrem Garten fotografiert und Friederike Oerter mit ihr das Interview geführt. Zu finden ist es unter https://www.zeit.de/entdecken/2022-06/hobby-horsing-reiten-lexikon-leidenschaft?utm_referrer=https%3A%2F%2Fwww.google.com%2F

D

SWR zu Besuch beim Hobby Horsing @TUS Altrip

- Vorbereitungen für das vereinsinterne Reitabzeichen laufen

 

Nachdem wir ganz zu Anfang bereits die Redaktion der Rheinpfalz bei uns begrüßen durften, bekamen wir mitten in den Sommerferien noch Besuch vom SWR. Herr Gärtner interviewte und fotografierte nicht nur die Reiterinnen. Auch die Pferde bekamen viel Aufmerksamkeit, welche mit einem tollen Bericht im Radio, auf der Homepage und sogar in der Landesschau Rheinland Pfalz belohnt wurde. 

Dies bescherte uns weitere Aufmerksamkeit und wir dürfen nun jedes Wochenende neue Schnupperteilnehmer und hoffentlich bald neue Mitglieder begrüßen. Den fertigen Artikel in Druckform findet man unter https://www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/ludwigshafen/sport-mit-dem-steckenpferd-altrip-100.html

 

In den kommenden Wochen werden wir verstärkt für das vereinsinterne „kleine Stockabzeichen“ und die dafür notwendige Prüfung am 30.10.2021 trainieren. Neben dem Springparcours über Hindernisse zwischen 50cm-80cm Höhe müssen die Prüflinge noch eine anspruchsvolle, jedoch an das Können der Reiter angepasste, Dressurprüfung entsprechend der Klassen E oder A, bestehen. Mit bestehen der Prüfung wird eine Urkunde und das Abzeichen verliehen. 

 

Daneben üben wir jede Woche samstags die Quadrille zur Aufführung 2022 sowie Basis 

Hufschlagfiguren, Haltung und Technik.

 

Zum Trainingsstart besuchte uns die Rheinpfalz. Vielen Dank für diese Unterstützung!